Einfach durchatmen

Warum es sinnvoll ist die Klimaanlage auch in der kalten Jahreszeit reinigen zu lassen.


   Beitrag vom 6. Oktober 2022 
Tipps & Tricks

Klimaanlage auch im Winter

 

Beschlagene Scheiben sind vor allem im Herbst und im Winter ein Problem. Durch nasse Schuhe und Kleidung gelangt Feuchtigkeit in den Innenraum. Kalte Luft kann weniger Feuchtigkeit speichern und die Folge ist Kondenswasser an den kalten Fenstern. 

 

Unser Tipp für Sie:

Das effektivste Mittel gegen beschlagene Scheiben ist die Klimaanlage einzuschalten. Die Luft wird in der Kimaanlage getrocknet und die Sicht wird binnen Sekunden wieder frei.

 

 

 

 

Für Ihre Gesundheit:

Klimaanlage reinigen

In Ihrer Klimaanlage sammeln sich gesundheitsschädliche Bakterien, Keime und Pilze im Verdampfer und der Lüftungsanlage Ihres Fahrzeuges.

Was sich dagegen tun lässt? Schützen Sie Ihre Gesundheit und lassen Sie Ihre Klimaanlage mindestens einmal im Jahr durchchecken und reinigen.

Luftqualität prüfen lassen - KOSTENLOS

Mit einem High-Tech-Diagnosegerät, überprüfen wir die Qualität der durchströhmenden Luft in Ihrem Fahrzeug auf deren Schadstoffgehalt - KOSTENLOS.

 

Sie erhalten das Prüfprotokoll, dass Aufschluss über die Schadstoffbelastung in Fahrzeuginnenraum gibt. Ergibt die Messung eine unzureichende Luftqualität, empfehlen wir Ihnen eine Klimaanlagen-Desinfektion.

 

Das hocheffektive hygienische Reinigungssystem von airco well® beseitigt krankheitserregende Mikroorganismen im Pollenfiltergehäuse und Verdampfer und sorgt für eine nachhaltige Verbesserung der Atemluft in Ihrem Auto.

  • Besonders Empfohlen bei Allergie und Asthma

Das airco well® Reinigunssystem ist ausgezeichnet mit den international anerkannten ECARF-Siegel für allergiefreundliche Produkte 


Vereinbaren Sie gleich Ihren Termin für den kostenlosen Qualitäts-Check:

 


Zurück zum Magazin

 

 Zurück zum Magazin

Unser Newsletter